Die FEDachse

Die Malgruppe des Basis e.V.-Mainspitze, „FEDachs“, findet jede Woche einmal als Gruppenangebot statt. Hier wird Raum für Kreativität geboten!

Die Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Behinderungen können sich künstlerisch entfalten und mittels Farben, Pinseln, Gips, Stoffen und vielen weiteren Materialien immer eine neue Form des Ausdrucks finden.

 

Die Fachkräfte gehen während des Prozesses intensiv auf die Teilnehmer ein. Auf diese Weise entsteht so eine Mischung aus spielerischen Elementen (Basteln, Spielen) und künstlerischem Schaffen (Malen, Gestalten, Modellieren, usw.). Künstlerische Bildung wird anhand verschiedener Methoden und Techniken vermittelt. Feinmotorik und Eigenwahrnehmung sind lediglich zwei von vielen weiteren Bereichen, die durch die Malgruppe „FEDachs“ gefördert werden. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit anhand der Vielfalt der gebotenen Techniken eine Technik zu wählen, die ihm liegt. Ganz im Zeichen der Inklusion werden so Voraussetzungen geschaffen, die ein gemeinsames Miteinander zulassen. Es entsteht Raum, in dem jeder Teilnehmer gleichberechtigt mitarbeiten kann, unabhängig von Behinderung oder körperlichen und geistigen Einschränkungen.

 

 

 

Die Malgruppe „FEDachs“ arbeitet ohne enge Vorgaben, die künstlerische Freiheit ist gewährleistet. So entstehen die schönsten Kunstwerke, Ausdrücke von Emotionen und Augenblicke, die auf öffentlichen Ausstellungen gezeigt werden und zum Verkauf angeboten werden.

Einige große Kunstwerke wurden gemeinsam mit allen Teilnehmern geschaffen, in denen

jeder seine Arbeit wiederfindet. Will man diese Art der Arbeit titulieren, könnte man sagen: „Ein Bild für alle, alle in einem Bild“.



Dieser Gedanke beinhaltet sowohl einen Gemeinschafts-Aspekt, als auch das individuelle Tun des /der Einzelnen innerhalb der Gemeinschaft. 

Die Inhalte der Bilder sind nicht gegenständlich, sondern abstrakt und bieten dem Betrachter immer auch ein Stück Raum für ganz eigene Interpretationen. Kraftvolle Farben vereinen sich mit feinen Linien, verwischte Formen schmiegen sich an bunte Punkte und Materialien vermischen sich. Für den Einen erscheinen bizarre Landschaften, für den Anderen klare Formen und deutliche Umrisse. Beim Anschauen der Bilder entstehen für jeden Betrachter somit ganz eigene

Erlebniswelten.


Die „FEDachse“ haben schon einige Ausstellungen und Weihnachtsmärkte mit Ihren Kunstwerken bereichert und haben unter Anderem zum Ziel, ihre Kunst populär zu machen, Menschen mit ihren Bildern zu erfreuen und diese ebenso zu verkaufen, wie alle anderen Künstler auch. Im Sinne der Inklusion sind die „FEDachse“ bei jeder Möglichkeit dabei, ihre Bilder einer immer breiteren Öffentlichkeit, mittendrin, anzubieten und auszustellen.

Die Kunstinitiative „BehindART“ des „PARITÄTISCHEN Hessen“ organisiert jährlich mehrere bedeutende Ausstellungen, in denen Künstler aus 17 Organisationen ihre Arbeiten zeigen. Mittendrin und mit dabei sind auch die kreativen Köpfe der Malgruppe „FEDachs“ des BASIS e.V.- Mainspitze.


Hier einige Impressionen der Ausstellung BehindART Kids, sehen Sie selbst!

Nachwuchs gesucht!

Bitte anklicken!
Bitte anklicken!

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Susanne Gers. Hier erhalten Sie erhalten Sie weitere Informationen!

Flyer Malgruppe Fedachse
Hier können Sie sich den Ausschreibungsflyer für die Malgruppe Fedachse herunterladen!
Malgruppe Basis e.V.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Pressestimmen

Darmstädter Echo, 02.05.2014
Darmstädter Echo, 02.05.2014
FAZ,30.04.2014
FAZ,30.04.2014

Und wir sind dabei! Austellungseröffnung von BehindART am 04. Mai 2012 in Darmstadt

Unter diesem Link werden Sie automatisch weitergeleitet zum Zeitungsbericht des Darmstädter Echos vom 07.05.2012: "Eins mit der Umwelt und doch isoliert"