Ferienangebote

Gerade in den Schulferien stehen Familien mit behinderten Kindern häufig vor einem großen Betreuungsproblem aber auch vor der Frage, wie die Freizeit sinnvoll mit Gleichaltrigen gestaltet werden kann. Aus diesem Grund bietet der Familienentlastende Dienst (FED) des Basis e.V. Mainspitze verschiedene Ferienangebote für Schulkinder, Jugendliche und junge Erwachsene an:

 

Ferienbetreuung

 

Die Ferienbetreuung ist eine Gruppenbetreuung für Schulkinder mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung. Die Betreuung findet in allen Schulferien in zwei hintereinander liegenden Wochen (Weihnachtsferien nur eine Woche) an unterschiedlichen Orten im Kreis Groß-Gerau statt. Die Teilnahme des Kindes kann wochenweise gebucht werden. Es besteht auch die Möglichkeit die Ferienbetreuung an einem Schnuppertag kennenzulernen. Im Vordergrund der Ferienbetreuung stehen der Spaß und die gemeinsame Zeit mit anderen Kindern und Jugendlichen. Um dies zu ermöglichen gibt es in der Regel einen Betreuerschlüssel von 2:1.  

 

 

Sommerspaß

 

Der Sommerspaß steht ganz im Zeichen der Action, des Spaßes und der Herausforderung. Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung sowie deren Geschwister gibt es ein täglich wechselndes Programm, welches über Schwimmen am See, Spaß haben in der Lochmühle bis hin zum Kanu fahren auf dem Rhein alles bereit hält. Zum Abschluss gibt es für alle Abenteuerlustigen noch eine Übernachtung. Hier sind die Ausflüge einzeln buchbar.

 

 

Sommerfreizeit   

 

Die 5-tägige Freizeit führt die Kinder und Jugendlichen in schöne, behindertengerechte Häuser im Umfeld Hessens.

Vor Ort wird von den Betreuern ein tolles Programm aus Bastel- und Sportangeboten, Ausflügen, gemeinsamem Lagerfeuer etc. veranstaltet, sodass für jeden etwas dabei ist und keinem langweilig wird. Die Kinder und Jugendlichen können hier beweisen, was in ihnen steckt, die Eltern finden über mehrere Tage Entspannung von ihrer oft nicht einfachen Betreuungsaufgabe.

 

 

Zeltlager

 

Man nehme eine Prise Wildnis, ein wenig Abenteuer, mische das Ganze mit einer großen Menge Spaß und Lagerfeuerromantik; was kommt dabei heraus? Genau, unser neues Angebot für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren, das FED – Zeltlager.

Neben den alltäglichen Verrichtungen wie selbst Holz zu sammeln, aus den Zutaten vor Ort (Kräuter und Früchten) selbst Essen zu kochen und das Wichtigste: das Feuer am Brennen zu halten, gibt es einiges an Programmpunkten, die das „Lagerleben“ und das Gemeinschaftsgefühl stärken. Am Lagerfeuer gemeinsam Lieder singen, Geschichten erzählen und eine Nachtwanderung gehören fest zum Programm.

 

 

 

Hier noch einige wichtige Hinweise für Sie!

 

  • die jeweiligen Veranstaltungsorte, Preise sowie Leistungen entnehmen Sie bitte den einzelnen Ausschreibungen der Ferienangebote,
  •  das Bringen und Abholen der Teilnehmer erfolgt durch die Eltern (außer wenn die Angebotsausschreibung andere Regelungen ermöglicht),
  •  Anmeldungen müssen schriftlich beim FED vorliegen,
  • für alle Angebote gibt es eine Teilnehmerbegrenzung. Die tatsächliche Teilnahme richtet sich nach dem Eingang der vollständigen Anmeldung.