Über uns

Der BASIS e.V. -Mainspitze wurde 1994 von einigen Pädagogen und Sozialarbeitern gegründet, die aus persönlichen Erfahrungen in der praktischen Arbeit mit behinderten Menschen motiviert waren, weitergehende Angebote für Menschen mit Beeinträchtigungen zu entwickeln.

Ziel war und ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen sowohl dabei zu unterstützen, selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben, als auch das aktive Miteinander behinderter und nicht behinderter Menschen zu fördern. Viele Ideen wurden angedacht, manche wieder verworfen oder zurückgestellt, andere erfolgreich weiterentwickelt und umgesetzt.

 

Heute beschäftigt der BASIS e.V.–Mainspitze mehrere hauptamtliche und ca. 180 nebenamtliche MitarbeiterInnen, die eine persönliche Beratung und Betreuung in unterschiedlichen Bereichen gewährleisten.

 

Der BASIS e.V.–Mainspitze möchte für behinderte und alte Menschen Möglichkeiten schaffen, ihr Leben Selbstbestimmt, in der Gesellschaft integriert und durch ambulante Unterstützung weitgehend selbständig zu gestalten.

Mittendrin und mit dabei

Inklusion heißt für uns Angebote und Leistungen anzubieten, die Menschen mit Behinderung dabei unterstützen, gleichberechtigte und wirksame Teilhabe an unserer Gesellschaft zu leben. Inklusion bedeutet für uns selbstverständliche Zugehörigkeit und Beteiligung.

 

„Bisher war es wichtig, dass jeder, der anders ist, die gleichen Rechte hat. In Zukunft wird es wichtig sein, das jeder das gleiche Recht hat, anders zu sein.“

 

(W. de Klerk, Friedennobelpreisträger und ehemaliger Vizepräsident von Südafrika)


Gerne können auch Sie Mitglied im Basis e.V.-Mainspitze werden. Wir freuen uns jederzeit über neue Vereinsmitglieder...

 

Hier finden Sie unseren Mitgliedsantrag. Bitte füllen Sie diesen vollständig aus und schicken Sie ihn an den Basis e.V.- Mainspitze.

Mitgliedsantrag Basis e.V. -Mainpsitze
Mitgliedsantrag Basis eV 10-2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.3 KB